Studenten HTW Dresden

Wo Bildung Karriere macht

Die berufliche Ausbildung kann sich sehen lassen. Denn mit der steigenden Zahl an High Tech-Unternehmen wird das Ausbildungsangebot im Land immer spannender und vielseitiger. Das eröffnet beste Perspektiven für eine duale Ausbildung in Sachsen. Angebot und Nachfrage am Ausbildungsmarkt sind ausgeglichen. Das bedeutet, dass die Zahl der freien Lehrstellen nahezu der Zahl der Ausbildungsinteressenten entspricht. In verschiedenen Ausbildungsberufen gibt es sogar noch freie Plätze, die auf Ihnen warten. Ergreifen Sie eure Chance und machen Sie Karriere in Sachsen.

Oder doch lieber studieren? 32 öffentliche und private Universitäten und Hochschulen – darunter die zum Kreis der 11 deutschen Exzellenz-Universitäten gehörende TU Dresden – bieten rund 450 Studienfächer. Dazu kommen 7 Staatliche Studienakademien der Berufsakademie Sachsen mit einem umfangreichen Angebot für ein duales Studium in enger Verzahnung von Theorie und Unternehmenspraxis.

Moderne Ausstattung, engagierte Lehrkräfte und richtungweisende Studiengänge – die hohe Studienqualität in Sachsen hat sich herumgesprochen. 2013 kamen bereits 47% der Studenten aus den alten Bundesländern und 19% aus aller Welt.

Und auch das spricht für Sachsen: Mit einem Studien- oder Ausbildungsplatz bekommen Sie hier nicht nur einen qualifizierten Abschluss. Sie haben danach auch beste Chancen, gleich einen qualifizierten Arbeitsplatz zu finden!