September 2022

Digitalisierung

Digitales Sachsen

Wie mittelständische sächsische Unternehmen mit der Digitalisierung umgehen und warum Sachsen bald zum Ausbildungszentrum für Künstliche Intelligenz wird, erfahren Sie hier.

Lesen

Digitales Arbeiten

Flexibles Arbeiten – zeitlich wie räumlich - wird Menschen immer wichtiger. Hier gibt es Infos, wo in Sachsen kreative Räume entstehen und was Unternehmen beim digitalen Wandel beachten sollten.

Lesen

10 Fragen an Anna Lanfermann

Die Leiterin des Projektes „textil trainer“ im Gespräch über digitale Lernwerkzeuge in der sächsischen Textilindustrie.

Lesen

Sächsische Unternehmen in der Pandemie

Sachsen wird großer Erfindungsreichtum bescheinigt, doch wie reagiert der Freistaat auf die nun notwendigen Veränderungen durch Covid-19? Allem voran mit Mut. Was es sonst noch braucht, erzählen uns sächsische Wirtschaftsakteure hier.  

Antonio Roldan Ponce

Geschichten

Das „Bundesland der Möglichkeiten“ mit Antonio Roldán-Ponce

Sachsen nörgeln gerne, bleiben lieber unter sich und Sächsisch versteht sowieso niemand? Antonio Roldán-Ponce sieht das anders. Der gebürtige Spanier ist Professor für Betriebswirtschaftslehre und Studiengangsleiter für Tourismus & Eventmanagement an der Fachhochschule Dresden und erzählt, warum vor allem die Menschen Sachsen zu seiner neuen Heimat machen.

Mehr erfahren